Es ist: 12.12.2019, 06:14 Hallo, Gast! (AnmeldenRegistrieren)


Umfrage: Besteht Interesse das sehr hochwertige, aber auch teure Futter "Bubbles Local" anzubieten?
Ja
Nein
[Zeige Ergebnisse]
 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Umfrage für Futterangebote
Verfasser Nachricht
Admin Offline
Admin und Vorstand des Vereins
*******
Administrator

Beiträge: 308
Registriert seit: Feb 2014
Bewertung 2
Beitrag #1
Umfrage für Futterangebote
Umfrage für Futterangebote für unseren Futterservice.

Wir überlegen, das sehr hochwertige, aber auch teure Futter "Bubble Local" für unseren Futterservice anzubieten. Der 10 kg Sack würde allerdings über 50,- € kosten. Unsere Erfahrungen mit dem Futter haben gezeigt, dass träge und lustlose Hunde damit wieder lebendiger werden und mehr Energie haben. Sie blühen regelrecht auf. Zudem ist es sehr gut verträglich und kann auch mit Barf kombiniert werden.

Ich bin auf eure Meinungen gespannt.

.
Jürgen Bußmann
[Bild: logo_forum.png]
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 01.03.2014 18:25 von Admin.)
01.03.2014 18:19
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Samchy Offline
Gesperrt

Beiträge: 77
Registriert seit: Feb 2014
Beitrag #2
RE: Umfrage für Futterangebote
Mmmhhh....

...ich würds meinen nicht als Barfalternative oder im Notfall anbieten...

1. Ich habe davon hier grad zum ersten Mal von gelesen
2. ist der Fleischanteil nirgends zu finden und fraglich
3. ist es für Hunde die Abnehmen sollen, also meiner Meinung nach nicht für Hunde in einem Shelter, die aufgepäppelt werden, zunehmen müssen, oder Energie tanken sollen

Wenn ein "teures Futter" warum dann nicht Sorten die bekannt sind? Ich als Barfer benutze Platinum(nur ein Beispiel, denn es gibt mehrere gute bekannte Futtersorten) als Leckerchen und zum Clickern(das Welpenfutter). Preislich tut sich da nichts, bzw bekommt man es günstiger und da ist der Fleischanteil auch bekannt...


Da ich zu dem Bubbels aber nur das gelesen aus dem I-Net kenne, enthalte ich mich der Stimme(bei der Abstimmung)....
03.03.2014 22:50
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren




Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Kontakt | Forum Startseite | Grenzenlose Tierhilfe Deutschland e.V. | Nach oben | Zum Inhalt | Archiv-Modus | RSS-Synchronisation